Impressum

AGBs
Impressum
Datenschutzerklärung


Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Yogaeinheiten von chakrayoga.at – Martha Novy, Penzingerstraße 38/4/6, 1140 Wien.

Wenn du bei mir einen Yogablock oder Saisonkarte kaufst, akzeptierst du diese Bedingungen. Bei Fragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung! Kontakt

Haftung
Es wird keine Haftung für persönliche Gegenstände der TeilnehmerInnen übernommen. Alle Übungen werden in Eigenverantwortung durchgeführt. Übungen, die dem TeilnehmerInnen unangenehm oder zu schwierig erscheinen, dürfen nicht durchgeführt werden. Im Falle von Krankheiten, Schwangerschaft, nach Operationen oder bei anderen Beschwerden ist vor Anmeldung zum Yogakurs eine Beratung durch den behandelnden Arzt empfohlen. Für Verletzungen, die im Zuge der unsachgemäßen Ausführung einer Übung oder einer Übungssequenz durch die TeilnehmerInnen geschehen, wird keine Haftung übernommen. Die angebotene Leistung (Yoga-Unterricht) stellt kein Therapie- oder Heilprogramm dar. Sie ersetzt in keiner Weise eine ärztliche Versorgung oder Verordnung von Medikamenten.

Vertragsarten und Konditionen

5er Block: berechtigt zur Teilnahme an 5 Yogaeinheiten in den vereinbarten Räumlichkeiten. Gültig für den Zeitraum von 2 Monaten (60 Tage) ab Zahlungseingang.

10er Block: berechtigt zur Teilnahme an 10 Yogaeinheiten in den vereinbarten Räumlichkeiten. Gültig für den Zeitraum von 3 Monaten (90 Tage) ab Zahlungseingang.

Saisonkarten:

Frühling-/Sommer- oder Herbstkarte im Shriyantra, 1100 Wien
Günstiger Preis für alle Termine im vorgegebenen Zeitraum. Nicht konsumierte Einheiten können zu keinem späteren Zeitpunkt eingelöst werden.

10er Block für Yoga im Obstgarten ist gültig von Mai-August eines Jahres. Nicht konsumierte Einheiten können zu keinem späteren Zeitpunkt eingelöst werden.

COVID-19
Aufgrund gesetzlicher Regelungen und Empfehlungen sowie administrativer Erfordernisse (insbesondere aufgrund von COVID-19) können die Kurse teilweise bzw. bis hin zur Gänze auch über Online Medien (ZOOM oder ähnliches) abgehalten werden!

Verhaltensanregungen

  • Wenn du zu einer Yoga-Einheit kommen möchtest, bitte vorher anmelden!
  • Wenn du nicht kommen kannst, bitte unbedingt einen Tag vorher absagen, sonst gilt die Yoga-Einheit als besucht und wird vom Block gestrichen.
  • Bitte komme ca.10-15 Minuten vor Beginn der Stunde, dann können wir alle gemeinsam entspannt beginnen.

Gesundheit/Hygiene/Covid-19

  • Du solltest mindestens 1 Stunde vor der Yogaeinheit nichts gegessen haben.
  • Wenn es möglich ist, nimm deine eigene Yogamatte und ein größeres Handtuch mit
  • Nach dem Ankommen bitte die Hände gründlich mit Seife waschen
  • In den Räumlichkeiten bitte zu anderen TeilnehmerInnen den Mindestabstand von 1 Meter einhalten und einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Auf deiner Matte und beim Praktizieren brauchst du keinen Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte komme nur, wenn du gesund bist!

Was wir tun:

  • Wir lüften ausreichend und desinfizieren Türklinken, Matten, usw.
  • Wir führen Listen, um nachprüfen zu können, wer im Falle teilgenommen hat.
  • Wir haben die TeilnehmerInnenzahl beschränkt, damit ausreichend Abstand beim Praktizieren möglich ist.

Impressum:

Medieninhaberin: Martha Novy
1140 Wien, Penzinger Straße 36-38/4/6

Telefon: +43 (0) 650 236 4612
Email: marthanovy@gmail.com


Grafiken, Texte: © Martha Novy ~ www.novy-design.com
Fotos: © michael david choreny
Foto Yoga am Strand (Home): © dimaberkut / 123rf.com
Foto Yoga mit Katze (Yoga@home): © Kirill Kedrinski / 123rf.com
Symbolfoto Yoga im Freien: © julief514 / 123rf.com


Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Websitebetreiberin “Martha Novy/chakrayoga.at” informieren. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Umgang mit Kontaktdaten / Datenspeicherung
Nehmen Sie mit mir durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf (Email), werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Zweck der Vertragsabwicklung werden nur Daten bei mir gespeichert, die zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Zugriffsdaten
Der Seitenprovider (Server, wo die Website liegt) erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Mein Provider hat seinen Sitz in Österreich:
IPAX OG, Barawitzkagasse 10/2/2/11, 1190 Wien

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an und dienen zur Funktion der Webseite. Diese Website verwendet Session-Cookies, diese werden nach jeder Sitzung automatisch wieder gelöscht.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten